Verkehrswende mit dem Verkehrsentwicklungsplan 2035

Foto Dr. Sybille Schumann

Rede unserer Spitzenkandidatin Sybille Schumann zum Magistratsantrag Verkehrsentwicklungsplan 2035 (VEP 2035)

12.02.2021

Werte Kolleginnen und Kollegen, lieber Stadtverordnetenvorsteher,

es ist mal wieder so weit. Ich freue mich. Aus dem reinen Management von bestehendem Verkehr raus  -das wird für Offenbach ein Quantensprung- hin zu einem Plan, wie der Verkehr in Offenbach nachhaltigen entwickelt werden kann.

Denn was ist ein Verkehrsentwicklungsplan? Ein Plan, welcher der Verkehrsplanung von Städten ein Leitbild für die Entwicklung im Bereich Verkehr vorgibt. Mit einem klar benannten Ziel: Ein Gesamtkonzept für eine nachhaltige Mobilität in Offenbach zu erstellen.

Das ist gut. Daher sind wir sehr, sehr froh, dass die Kollegen von der Verkehrsplanung (dank der Verstärkung in diesem Ressort) nun die personellen Kapazitäten aufbringen konnten, den Grundsatzbeschluss vorzubereiten. Auch unter Beteiligung von Bürger*innen und Verbänden, beginnt nun ein sehr, sehr wichtiger Prozess in Offenbach. Denn ich denke, das ist allen hier Anwesenden klar. Ein „weiter so“ ist kein Plan. Wir brauchen in Offenbach die Wende hin zu einer nachhaltigeren Mobilität!

Uns war wichtig, dass die Punkte, welche das Ziel und die bereits bekannten Handlungsfelder beschreiben und welche sich aus den Rahmenbedingungen und Erfahrungen, Diskussionen und Beschlüssen auch aus diesem Hause ergeben haben, aus der Begründung in den Tenor übernommen werden. Daher der Änderungsantrag.

Und mit der Berücksichtigung der Kriterien für die Erstellung eines SUMP (Sustainable Urban Mobility Plan) sind wir in Offenbach wieder richtig vorne dabei! Das ist gut so.

Ich bitte um Ihre Zustimmung.  

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.